Votre distributeur de refroidissement par eau et modding Votre distributeur de refroidissement par eau et modding

Aquacomputer Aquastream XT USB Pompe 12V - Ultra Version

  • 49046
  • 41061
  • 4049469032272
  • 0,718 kg

> 10 disponibles en entrepôt

88,63 € *

incl. TVA plus frais d'envoi

Accessoires recommandés
Surcharge
Phobya Adaptateur secteur externee 230V vers Molex 4broches 34 Watt y compris Fiche Euro/RU
1x
Phobya Adaptateur secteur externee 230V vers Molex 4broches 34 Watt y compris Fiche Euro/RU
18,24 €*
Eheim 1046 Adaptateur Pompe (Sortie) - Filetage 1/4"
1x
Eheim 1046 Adaptateur Pompe (Sortie) - Filetage 1/4"
3,72 €*
Eheim 1046/48 Adaptateur (Entrée) 1250 (Sortie) - Filetage 1/4"
1x
Eheim 1046/48 Adaptateur (Entrée) 1250 (Sortie) - Filetage 1/4"
3,72 €*
Alphacool Kit de Découplage Eheim/Hydor/Laing Capot 4 Tampon en Caoutchouc
1x
Alphacool Kit de Découplage Eheim/Hydor/Laing Capot 4 Tampon en Caoutchouc
5,03 €*
Aquacomputer Fixation de Pompe pour Montage au Radiateur
1x
Aquacomputer Fixation de Pompe pour Montage au Radiateur
6,95 €*
Phobya Socket de Fixation Universel pour Pompes - (Eheim, Phobya, Laing)
1x
Phobya Socket de Fixation Universel pour Pompes - (Eheim, Phobya, Laing)
13,10 €*
Alphacool 1046/1048 Eheim Entréeadapteur 90° à 13/10mm - Obscur Noir
1x
Alphacool 1046/1048 Eheim Entréeadapteur 90° à 13/10mm - Obscur Noir
3,12 €*
Die neue aquastream XT Pumpe stellt als völlig überarbeiteter Nachfolger der...plus
Informations sur le produit

Die neue aquastream XT Pumpe stellt als völlig überarbeiteter Nachfolger der tausendfach bewährten aquastream Rev. 3.5 die absolute Spitze der Entwicklung im Bereich der praktisch lautlosen Pumpen für Wasserkühlungssysteme dar. Dabei beinhaltet diese Pumpe nicht nur die klassischen Pumpenfunktionen, sondern stellt ein hochintegriertes mikroprozessorgesteuertes Mess- und Regelsystem für Ihr Kühlsystem dar, wie es weltweit einzigartig ist.
Im Vergleich zu den Vorgängermodellen wurde der Funktionsumfang massiv gesteigert. Alle Varianten der aquastream XT besitzen jetzt eine USB-Schnittstelle, wodurch eine Überwachung und Steuerung auch ohne Verbindung zu einem aquaero möglich ist. Die Kontrollfunktion können mit unserer bekannten und kostenlos von unserer Website herunterladbaren Windows-Software aquasuite gesteuert werden. Je nach freigeschalteter Softwareversion der Pumpe sind zusätzlich erstmals ein Lüfterausgang, Temperatursensoren, sowie eine Anschlussmöglichkeit für einen Durchflusssensor vorhanden. In der Maximalausstattung sind somit alle wichtigen Überwachungs- und Regelfunktionen für ein Wasserkühlsystem bereits in die Pumpe integriert.

Zu den neuen Funktionen gehört auch eine Rotationserkennung sowie automatische Ermittlung der Maximalfrequenz, so dass ein zuverlässiger Betrieb auch bei maximaler Pumpleistung sichergestellt ist. Im Gegensatz zu den Vorgängermodellen ist bei der aquastream XT die Steuerplatine in das Pumpengehäuse integriert, ohne dass dadurch das Gehäuse vergrößert werden mußte.

Die Pumpe im Detail: Höchste Leistung mit smarter Elektronik
Die Mechanik der Pumpe beruht weiterhin auf der bewährten Eheim Technologie, deren Laufruhe bisher unerreicht ist. Gegenüber den Vorgängermodellen wurde die maximale Förderhöhe auf sensationelle 4,2m gesteigert. Damit ist die aquastream XT eine der leistungsstärksten Pumpen am Markt und ist dabei nahezu lautlos. Dieses wurde durch eine hochintelligente Ansteuerung mit komplexen Algorithmen und Sensoriken erreicht. Permanent und über 1000mal pro Sekunde werden Rotorposition, Stromaufnahme, Leistung und Spannung ermittelt. Daraus wird eine optimale Ansteuerung berechnet. Je nach System kann die Pumpe intern mit bis zu 6000 U/min arbeiten.
Die Pumpenfrequenz wird automatisch von der Pumpe ermittelt oder kann manuell per Software gesetzt werden. Dabei erkennt die Pumpe selbstständig den optimalen Arbeitspunkt.
Die Daten werden zudem per USB oder aquabus weitergegeben und können in der aquasuite Software ausgewertet und dargestellt werden. Die aquasuite Software ist eine für alle Aqua Computer Produkte nur einmal zu installierende Anwendung mit integrierter Datenbank, Netzwerkfähigkeit (auch Wartung) und vielen Steuermöglichkeiten.
Parallel kann ein Tachosignal an Ihr Mainboard weitergegeben werden, welches bei Fehlern der Pumpe eine Abschaltung des Rechners auslösen kann.

Natürlich besitzt auch die aquastream XT weiterhin das von Aqua Computer vor Jahren als Vorreiter eingeführte Entlüftungsprogramm, das per Jumper oder Software gestartet werden kann. Dieses kann jetzt sogar nach eigenen Wünschen konfiguriert werden.

Die Sensorik der aquastream XT: Wassertemperatur inklusive
Kein anderes Konkurrenzprodukt kann derzeit das Funktions- und Leistungsspektrum der aquastream XT bieten. Unsere Entwicklungsabteilung hat bereits die Messung der Wassertemperatur in die Pumpe integriert. Diese Messung kann per aquabus auch vom aquaero ausgelesen und für die Steuerung verwendet werden. Weiterhin werden intern mehrere Temperaturen der Leistungsendstufen ermittelt. Dabei besitzt die Pumpe intelligente Schutzfunktionen: Steigt die Temperatur über die ab Werk programmierten Schutzwerte, so wird die Elektronik in einen Sicherheitsmodus gesetzt der Schäden vermeidet. Dabei werden je nach Temperatur verschiedene Strategien eingeschlagen.
Externe Anschlussmöglichkeiten erweitern das Leistungsspektrum: So können direkt an der Pumpe ein weiterer externer Temperatursensor und ein Durchflussensor angeschlossen werden. Beide werden bei extrem hoher Genauigkeit ausgewertet und können in das Alarmschema eingebettet werden. Dabei sind unglaublich viele Alarmschwellen und Parameter frei konfigurierbar.

Lüftersteuerung integriert. Intelligenter Regler für super leisen Betrieb Ihres Systems.
Sie wollen ein hochleistungsfähiges Kühlsystem mit einem der besten Regelmechanismen der Welt ? Dann ist die aquastream XT die perfekte Lösung. Der integrierte hoch komplexe PID Regler arbeitet für Sie unbemerkt im Mikroprozessor und hat dabei nur ein Ziel: Ihren Rechner auf die von Ihnen gewünschten Temperatur zu kühlen und dabei so leise wie nur irgendwie möglich Ihre Lüfter zu betreiben. Dies alles wird mit einem mathematischen Reglermodell berechnet das über 1000mal pro Sekunde neu die dazu nötige Lüfterdrehzahl Ihres Lüfters berechnet, misst und den Lüfterausgang neu einstellt. Natürlich ohne brummende PWM wird eine hochgenaue analoge Ausgangsspannung zur Verfügung gestellt. Dabei werden auch nötige Anlaufgeschwindigkeiten Ihres Lüfters berücksichtigt und automatisch durch den Regler ausgeführt.
Sie wollen mehr Einfluss? Dann sind Sie hier richtig bedient. Alle Reglereinstellungen können komplex von Ihnen beeinflusst werden oder aber durch vorkonfigurierte Presets schnell gewählt werden. Geregelt werden kann nach der intern gemessenen Wassertemperatur, der externen Temperatur oder nach manuellen Vorgaben.
Natürlich wird im Falle eines Ausfalls des Lüfters auch ein Alarmsignal ausgegeben.
Zudem wurde auf höchste Betriebssicherheit Wert gelegt: Wird eine zu hohe Last an den Lüfterausgang angeschlossen, so erkennt die Elektronik dies vollautomatisch. Dabei wird sie zunächst durch ein Setzen der Spannung auf 100% eine minimale Verlustleistung im System erreichen. Reicht dies zum Schutz der Elektronik nicht aus, so wird ein weiterer Alarm ausgelöst und der Ausgang abgeschaltet.

Übrigens: Es können problemlos 3 airstream Lüfter an den Ausgang angeschlossen werden. Somit sind auch 360er Radiatoren problemlos steuerbar.

Features im einzelnen:
- basierend auf der Technik der bewährten Eheim 1046 Pumpe, speziell angepaßt nach den Vorgaben von Aqua Computer
- Vollkeramiklagerung des Pumpenläufers
- reine 12 V-Pumpe - es werden keine höheren Spannungen erzeugt
- geringe Leistungsaufnahme von typisch ca. 5 W
- Microprozessorsteuerung mit laufoptimierter Ansteuerung der Pumpe und USB-Schnittstelle zur Kommunikation mit dem PC
- kontinuierliche Messung von Versorgungsspannung, Stromaufnahme und der aufgenommenen Leitung
- Tachosignalausgang mit parametrisierbaren Funktionen und Alarmfunktion
- Entlüftungsprogramm
- aquabus-Schnittstelle zur Verbindung mit anderen Aqua Computer Geräten

Lieferumfang:
1x aquastream XT USB 12 V Pumpe
1x ATX-Überbrückungsstecker zum Starten des PC-Netzteils
1x USB-Anschlußkabel
1x Tachosignalkabel
1x Jumper
1x englisch- & deutschsprachige Montageanleitung

Bitte beachten Sie:
Die druck- und saugseitigen Anschlüsse sind identisch zur Eheim 1046. Der Adaptersatz und passende Anschlüsse müssen separat erworben werden.

Achtung:
Sollte ein Problem mit dem Lüfterausgang der Pumpe auftreten, Bitte sofort mit Aquacomputer in Verbindung setzen, da das Problem direkt mit dem Hersteller geklärt werden kann. Sofern dieses Produkt mit einem "original Aquacomputer Qualitätssiegel" versehen ist, möchten wir darauf hinweisen, dass dieses Siegel oftmals von selber sich ablöst. Ein abgelöstes Qualitätssiegel ist kein berechtigter Reklamationsgrund.

Wichtiger Hinweis:
Die Pumpe kann kaputt gehen, wenn man den USB-Stecker falsch herum einsteckt. Solche Schäden fallen nicht unter die Garantie, Aquacomputer verweigert den Austausch von Pumpen, die durch solche Fehler zerstört wurden!!!

Direkter Hersteller-Support:
Im Falle einer Reklamation schicken Sie die Pumpe mit Rechnungskopie bitte direkt an den Hersteller ein: Aqua Computer GmbH & Co.KG, Gelliehäuser Str.1, 37130 Gleichen Kontakt: www.aquacomputer.de 
Wir können die Pumpe selber in unserem Hause nicht untersuchen, und werden die daher auch nur an Aquacomputer weiterleiten. Diese Verzögerung können Sie durch den direkten Versand an den Hersteller einsparen.        

Hinweis: Ein Kabel zum Verbinden der Aquastreampumpe mit dem Aquaero ist im Lieferumfang der Pumpe enthalten.

Dieses Produkt wurde für Sie getestet:
Awardfabrik

 

 

 

Note

A cable for connection of the aquastream pump with the aquaero is included with the pump.

Awards et documents
Détails techniques et vidéos… plus
Détails techniques
Couleur: noir
Fabricant: Aquacomputer
liquides autorisés: Eau, mélange eau / glycol
Tension: 12V DC
Connecteur d'alimentation: 4Pin Molex
Débit maximal: Standard (inférieur à 500l/h), 300l/h
Matériau: Plastique, céramique
Sortie d'eau: G1/8" filetage intérieur
entrée d'eau: G3/8" filetage intérieur
Consomation d'énergie: 5W
Dimensions: 145 x 75 x 103 mm
hauteur de refoulement maximale: Extrême (supérieur 4m), 4,2m
Autres: Unité de commande électronique
température maximale du système: 50° C
Vidéos
Questions & Réponses plus
Questions & Réponses
4 Question (s) dans d'autres langues.
Cliquez ici pour afficher cette question.
Frage von Moritz L. vom 05. May 2016
Hallo, ist mit maximaler Systemtemperatur (35 Grad) gemeint, dass mein Wasserkreislauf nicht wärmer als 35 Grad wird oder nicht wärmer als 35 Grad werden darf (Zwecks Schäden etc.) ? Gruß :)
Antwort von Administrator vom 05. May 2016
Die Pumpe ist bis 50°C Kühlmitteltemperatur freigegeben
Antwort von Administrator vom 05. May 2016
in der Beschreibung ist ein falscher Wert angegeben, wird nun geändert
Frage von Guest #281494 vom 07. July 2017
kann man diese Pumpe unter wasser betreiben? oder geht das nicht wegen denn offenen kontakten hinten dran?
Antwort von Administrator vom 07. July 2017
Diese Pumpe können sie nicht unter Wasser betreiben. Sie benötigen dafür eine Tauchpumpe wie die Eheim Compact Reihe (Artikelnummern: 49009, 49010, 49011, 49012, 49062, 49067)
Frage von Guest #251372 vom 08. August 2017
Kann mit dieser Pumpe ein Kreislauf mit 2100mm Fläche betrieben werden? Genug Leistung vorhanden? 3x 560 Radiator (45mm) 1x 420 Radiator (45mm) Zu kühlen: 1x CPU + 2x GPU Besten Dank für die Hilfe.
Antwort von Administrator vom 08. August 2017
Dazu müssten wir mehr zum generellen Aufbau wissen. Stehen die Radiatoren aufrecht oder liegen sie? Gibt es mehrere GEfälle, Schnellverschlüsse und wieviel Biegungen sind geplant? Hier gibt es zu viele Punkte die man bedenken muss. Grundlegend könnte es reichen, wahrscheinlich wird die Pumpe aber zu schwach sein.
Antwort von Guest #251372 vom 08. August 2017
Drei Radiatoren sind liegend installiert (1x Boden, 2x Decke) und einer seitlich. Verschlauchung flex 16/10mm mit grossen Radien. Ansonsten nur noch ein Durchflusssensor. Schwierige Frage ich weiss...! Gäbe es denn eine stärkere Pumpe in Ihrem Sortiment, welche Sie empfehlen könnten?
Frage von Guest #309956 vom 06. June 2018
ist es möglich die Pumpe manuell einzuschalten um etwa beim erstmaligen befüllen die kühlflüssigkeit stufenweise im system zu verteilen?
Antwort von Administrator vom 06. June 2018
Ja das geht, nimm dazu einen ATX Überbrückungsstecker, schließe diesen an den Stromstecker vom Netzteil an. Die Pumpe über den 4Pin Molex ebenfalls an das Netzteil anschließen. Sofern das System befüllt wird, kann das Netzteil über den ON/OFF schalter ein und ausgeschaltet werden, wobei dann nur die Pumpe mit Strom versorgt wird. Das Mainboard bleibt ohne Strom. Ebenfalls wäre es über ein externes Netzteil von Phopbya möglich, die 34W Version reicht dazu bereits aus: Artikel Nr. 1013047.
Avez-vous une question?
Indiquez: Votre question sera visible en public et peut être répondue - à côté de notre Support - aussi par un membre de la communauté. Vous pouvez configurer le nom visible en public et la notification d'e-mail dans votre compte de client.
Avis 33
Lire des avis, écrire et discuter....plus
Avis
5 étoiles:
(30)
4 étoiles:
(1)
3 étoiles:
(2)
2 étoiles:
(0)
1 étoiles:
(0)
33 avis disponible dans une autre langue.
Appuyez ici pour afficher ces avis.
Rédiger avis
Notice: votre avis sera disponible qu'après une relecture de notre équipe.
Coupe Tuyau Coupe Tuyau
6,04 € *
Innovatek Protect - Liquide Anti Corrosion - Concentré d'Aquatuning 500ml Innovatek Protect - Liquide Anti Corrosion -...
Contenu 500 ml (22,18 € * / 1000 ml)
11,09 € *
Arctic Silver 5 - Pâte thermique (3,5g) Arctic Silver 5 - Pâte thermique (3,5g)
Contenu 3.5 g (1 724,57 € * / 1000 g)
6,04 € *